• bei Fragen: 0171/ 9550033
  • info@blickfang-alte-zeiten.de
  • kostenfreier Katalog
  • Mindestbestellwert Eur 15,00
  • bei Fragen: 0171/ 9550033
  • info@blickfang-alte-zeiten.de
  • kostenfreier Katalog
  • Mindestbestellwert Eur 15,00

Alte geschmiedete Hippe

Artikelnummer: A-01093

42,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
nur noch wenig auf Lager

Beschreibung

Alte, originale, geschmiedete Gartenhippe in individueller Ausführung.

  • Gesamtlänge zwischen ca. 17-21 cm. Zum Kräuter ernten, Stauden abräumen, Baumwunden versäubern etc..

Die Hippe ist ein kleines Messer mit deutlich gebogener Klinge und innen liegender Schneide. Vor Erfindung der Rebschere/ Gartenschere waren Hippen das universelle Schneidgerät von Weingärtnern, Gärtnern und Bauern. Bei der starren Hippe wird ein Dorn, die sogenannte Griffangel ausgeschmiedet. Sie wird durch einen gedrechselten, längs gelochten Holzgriff gesteckt und ist am Ende oft umgeschlagen. Die regionalen Bezeichnungen des Werkzeugs variieren.

Auf dem Bild sieht man eine Variationsbreite dieser alten Werkzeuge. Keine gleicht der anderen. Sie fallen in Holzart, Farbe, Form immer unterschiedlich aus, da sie nicht massenweise sondern als individuelle Einzelstücke, oft auch von einem Dorfschmied, gefertigt wurden.

Bei Ihrer Bestellung suchen wir für Sie in jedem Falle immer eine originale, alte, schöne und voll funktionsfähige Hippe aus. Bei speziellen Sonderwünschen nehmen Sie am besten Kontakt mit uns auf. Wenn Sie möchten, können wir die Hippe auch für ihren Einsatz nachschärfen. Bitte vermerken Sie das bei Ihrer Bestellung unter "Anmerkung".